Presseecho Kein Votum zum Haushalt

Der Finanzausschuss von Großbeeren hat über den Etat beraten. Ohne Ergebnis. Damit sind Projekte wie der Neubau einer Kita in der Bahnhofstraße gefährdet.

Großbeeren

Und täglich grüßt das Murmeltier: In Sachen Haushalt gibt es in Großbeeren derzeit wenig Neues. Man berät sich, man ist sich uneinig, man geht ohne Ergebnis auseinander. So auch am Dienstagabend in der Alten Molkerei im Schatten des Rathauses. „Es sind noch einige Dinge zu klären“, sagte Bürgermeister Tobias Borstel (SPD) am Mittwoch zusammenfassend….

….

Auch der Ausschussvorsitzende Dirk Steinhausen (WfG) hält eine Sondersitzung für wahrscheinlich. Er wies der MAZ gegenüber aber auch auf das damit verbundene Problem hin: „Dadurch wird es immer schwieriger, den Kita-Termin zu halten.

Wie Steinhausen in der Sitzung sagte, ist der Haushalt die „Grundvoraussetzung“ für die Erweiterung der Preußler-Schule und den Neubau einer Kita in der Bahnhofstraße. Beide Vorhaben sind – da sind sich alle Beteiligten einig – wichtig für Großbeeren.

…den ganzen Artikel lesen Sie hier…

https://www.maz-online.de/Lokales/Teltow-Flaeming/Grossbeeren/Grossbeeren-Kein-Votum-zum-Haushalt

Rufen Sie mich an