Presseecho Erklärung zu Eröffnungsbilanz verschoben

Noch immer fehlt in Großbeeren die Eröffnungsbilanz. Was dahinter steckt, will der Kämmerer jetzt erst im Hauptausschuss am 10. April erklären.

Wieder erfuhren die Gemeindevertreter in Großbeeren nicht genau, warum der Kreis die Prüfung der Unterlagen für die Eröffnungsbilanz aus dem Rathaus Großbeeren abgebrochen hat. Die Informationen dazu und das geplante klärende Gespräch mit Uwe Fischer (CDU), dem Kämmerer und stellvertretenden Bürgermeister, bei öffentlichen Gemeinderatssitzung am Donnerstag fand nicht statt. Auf Vorschlag von Michael Richter (CDU), dem Gemeinderatsvorsitzenden, wurde das Thema auf die nächste Hauptausschusssitzung am 10.April verschoben.

Hier lesen Sie den gesamten Artikel:

http://www.maz-online.de/Lokales/Teltow-Flaeming/Grossbeeren/Grossbeeren-Erklaerung-zu-Eroeffnungsbilanz-verschoben

Rufen Sie mich an