Gegen das Vergessen

Gegen das Vergessen

Bereits im Jahr 2008 hat die CDU Großbeeren, angeregt auf meinen Vorschlag, neben dem Gedenken der Opfer des Nationalsozialismus, eine zusätzliche Gedenkveranstaltung für die Opfer der kommunistischen Gewaltherrschaft ins Leben gerufen. Für den Erhalt von Demokratie und den Rechtsstaat ist es unerlässlich, negative Seiten der deutschen Geschichte zu kennen und einordnen zu können. Im Jahr 2018 hat es die CDU Großbeeren nicht geschafft diese wichtige Veranstaltung zu organisieren, so dass ich mich an die Gemeindeverwaltung gewendet habe. Ab 2018 wird die Veranstaltung jetzt über die Gemeinde organisiert.

Am 13. August 1961 wurde die Mauer gebaut.
Ich möchte mit der Aktion „Gegen das Vergessen“ den Opfern gedenken und das Thema stärker ins öffentliche Bewusstsein rücken.

Aus diesem Grund veranstalten wir jedes Jahr eine Gedenkveranstaltung an den Mauerteilen im Ortsteil Heinersdorf.

 kranzniederlegung_130811_1
kranzniederlegung_130811_5
 

Rufen Sie mich an